Coaching und Training im Überblick

Blockaden und Limitierungen lösen

1:1 Coaching

um emotionale, mentale Blockaden und Limitierungen zu lösen

hundegestütztes Coaching Ausbildung

hundgestütztes Coaching und Ausbildung

Training und Kurse

innere Ruhe, Resilienz, Achtsamkeit

Coaching und Training

Unterschied zwischen Training und Coaching


Coaching

Coaching in eine Prozessbegleitung. Das heißt im Coaching unterstützt der Coach in einer 1:1 Intervention den Coachee (Klient) bei seiner Veränderungsarbeit und Zielerreichung. Durch Gespräche mittels verschiedener Fragetechniken und dem gezielten Einsatz von verschiedenen Coaching-Tools hilft der Coach dir deine eigenen Lösungen, Ressourcen und Stärken zu entdecken.

Das Entdecken und Entwickeln der eigenen Persönlichkeit steht im Coachingkontext im Vordergrund. Zudem geht es um das Erreichen der ganz individuellen Zielsetzung des Coachees.
Im Unterschied zur klassischen Beratung werden im Coaching keine Tipps und Ratschläge gegeben.

Training

Schwerpunkt eines Trainings is das Erlernen neuer Methoden. Ein Kurs oder Training findet im Gegensatz zu einem Coaching im Gruppenkontekt statt.So ist es das Ziel der Trainings, durch Anleitung des Trainers, dass der Teilnehmer neue Fähigkeiten in einem bestimmten Bereich erlernt. 
 So wird beispielsweise in einem Entspannungskurs eine bestimmte Entspannungsmethode vermittelt, damit der Kursteilnehmer diese im Alltag für sich selbst anwenden kann.